Aussenansicht Fachwerkhaus in Bissendorf - Giebel

Wunderschönes Fachwerkhaus in Bissendorf

Objektdaten

Haustyp

Baujahr

Wohneinheiten

Whg.1 Wohnfläche

Whg.1 Zimmer

Whg.2 Wohnfläche

Whg.2 Zimmer

Nebengebäude

Grundstücksfläche

Fachwerkhaus

1860

2

ca. 223,00m²

6

ca. 263,00m²

5 + 3 vorbereitet

1

ca. 7.918,00m²

Garten. Terrasse

PKW-Stellplätze

Pferdehaltung

Wiese / Weide

Eigenwasser

Denkmalschutz

Zustand

Kaufpreis

Courtage

Ja. 2

Ja

Bedingt

Nein

Ja

Ja

Sehr gut

550.000€

3,57% inkl. MwSt.

Aussenansicht: Vorderansicht Fachwerkhaus in Bissendorf

Beschreibung

Saniertes Fachwerkhaus mit großem Grundstück & 2WE

Individuelles Fachwerkhaus mit vielen Möglichkeiten Suchen Sie Ruhe und dennoch die Nähe einer Stadt? Lieben Sie altes Fachwerk und möchten dennoch nicht auf hochwertiges Wohnen verzichten? Möchten Sie mit Ihrer Familie Platz zum Entfalten haben oder Wohnen und Ihre Arbeit von Zuhause aus erledigen? Dieses Fachwerkhaus aus 1860 wurde in den Jahren 2009/2010 hochwertig renoviert (Haupthaus) und kernsaniert (Deele) sowie mit einer vollständigen Außen- einschließlich Dachdämmung versehen. Insbesondere wurden alle elektrischen Leitungen und das Trägerwerk geprüft und bedarfsweise erneuert. Da sowohl die Küchen als auch die Badezimmer neu errichtet worden sind, wurden zusätzlich sämtliche Wasserleitungen neu gelegt. Der Dachstuhl, die Dachziegel und die Öl-Heizungsanlage (Buderus) wurden laut Angabe des Voreigentümers Ende der 90er-Jahre erneuert. Der Giebel der rechten Hausseite erhielt 2017 neue Holzsparren und einen neuen Anstrich. Das Haupthaus und die Deele stellen heute zwei großzügige Wohneinheiten dar, die bei Bedarf auch miteinander verbunden werden können. Es besteht somit die Möglichkeit des getrennten Wohnens (Mehrgenerationenhaus, Haus für befreundete Familien) und/oder einer Kombination aus Wohnen und Arbeiten.

Bild zeigt Garten, Terrasse und Nebengebäude vom Fachwerkhaus.

Das Fachwerkhaus besticht durch seine ruhige Lage (Anliegerstraße mit sehr wenig Verkehr) und den hinter das Haus angrenzenden ca. 8.000m² großen Garten, der nicht einzusehen ist. Das Haupthaus wird durch eine alte Eichentür betreten, hinter der sich ein Ess- und Aufenthaltsraum mit offener Küche befindet. An diesen Raum schließen ein kleinerer Wohnraum, Badezimmer, Gäste-WC und Schlafzimmer an. Eine Treppe führt zu einem großzügigen Raum nach oben, der sowohl als Schlafzimmer, Kinder/Gästezimmer oder Hobbyraum genutzt werden kann (Anschlüsse für ein Badezimmer sind gelegt). Durch den Aufenthaltsraum hindurch gelangt man in ein geräumiges Wohnzimmer mit Blick in den großen Garten. Eine neu eingebaute Tür führt auf die ebenfalls neu errichtete Terrasse. Der Garten bietet eine großzügige Rasenfläche zum Spielen und Erholen sowie einen alten Baumbestand, der die wenigen Nachbarn quasi vergessen lässt.

Bild: Großer Garten mit Schaukel. Blick auf das Fachwerkhaus.

Die Deele, in der zuvor Pferdekutschen standen und deren Räume für Tier und Mägde hergerichtet waren, stellt heute eine eigene, moderne Wohneinheit mit Fußbodenheizung, hochwertigen Bodenfliesen, neuem Badezimmer und Gäste-WC dar. Ein Schlafzimmer und zwei (Kinder-) Zimmer runden das Bild ab. Eine große Glasfront schließt den Wohnbereich in Richtung Deelentor. Eine neue, individuell gestaltete Holztreppe führt in das obere Stockwerk mit drei Zimmern und einem Badezimmer. Diese Zimmer befinden sich im Rohbau (Bau 2016/17) und können nach Gusto gestaltet werden. Ein weiterer Ausbau des Dachbodens ist möglich. Neben dem Fachwerkhaus befinden sich Stallgebäude (mit 3 kleineren Pferdeboxen), eine Werkstatt und eine Remise. Tierhaltung ist somit möglich, Kinder können z.B. Ihre kleinen Shettys gut unterbringen.

Obwohl sich das Fachwerkhaus in ruhiger Dorflage befindet, können die Dinge des täglichen Lebens (Kindergarten, Schulen, Einkauf und Ärzte) schnell erreicht werden. Das Zentrum von Bissendorf ist in 10 (Auto) Minuten, die Stadt Osnabrück (Zentrum) in 20 (Auto) Minuten zu erreichen. Die Anschlussstelle an die A30 ist 4 km weit entfernt. Schulpflichtige Kinder können mit dem Schulbus fahren – eine Bushaltestelle befindet sich nur eine Straße entfernt.

Bild zeigt Garten mit altem Baumbestand.

Hinweise

Dieses Exposé wurde mit großer Sorgfalt erstellt

Alle Daten und Angaben in diesem Exposé sind ohne Gewähr und beziehen sich auf die uns übergebenen Pläne und Unterlagen, sowie auf die Aussagen unseres Auftraggebers. Wir übernehmen keine Haftung für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Kaufpreis dieser Immobilie versteht sich zuzüglich einer Courtage in Höhe von 3,57% inkl. 19% MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis, verdient und fällig bei Abschluss des Kaufvertrages. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Energiedaten

Energieausweis: Nicht notwendig. Denkmalschutz.

Im Zuge der Sanierungsarbeiten wurde ein umfangreicher Energieberatungsbericht angefertigt. Dieser weist einen Primärenergiebedarf von 106kWh/(m²*a) aus.

Exposé anfordern

Das ausführliche Exposé mit vielen weiteren Informationen zu diesem wunderschönen Fachwerkhaus senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Im Sinne unserer Auftraggeber versenden wir keine Exposés an Anonym. Bitte geben Sie daher Ihre vollständige Adresse inkl. Telefonnummer und E-Mail an.

Kontakt. Fachwerkhaus Bissendorf

Sascha Speidel
Sascha Speidel Ihr Ansprechpartner für Immobilien kaufen und verkaufen in Bissendorf und im Osnabrücker-Land
Adresse

Gahlen Immobilien

Sascha Speidel

Am Wall 2b

48161 Münster

Telefon
02533 2811688
E-Mail

info@gahlen-immobilien.de

Kontakt-Formular

Name

Vorname

Telefon

E-Mail

Nachricht

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen, mit der Erhebung, Speicherung und Verwendung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden.