Bild zeigt: 2-Familienwohnhaus-Nordwalde Vorderansicht mit Balkon

2-Familienhaus auf altem Kotten

Objektdaten

Haustyp

Baujahr

Wohneinheiten

Wohnfläche ges.

Zimmer

Badezimmer

Nebengebäude

2 Familienhaus

1967

2

ca. 249,00m²

10 + 3 Kellerräume

3 + 1 Gäste-WC

3

Grund & Boden

Ackerland

Wald

Garten. Wiese

Brunnen

Courtage

Kaufpreis

9.482m² Gesamtfl.

ca. 2.300m²

1.645m²

Ja. Ja

2

3,57% inkl. MwSt.

420.000€

Bild zeigt 2-Familienhaus Nordwalde und Altes Wohnhaus mit Stallungen

Beschreibung

Der alte Kotten besteht aus insgesamt vier Gebäuden: Haupthaus, altes Wohnhaus mit Stallungen, ehemaliger Hühnerstall und Schuppen.

Das große Grundstück ist aufgeteilt in mehrere Grünflächen, einer Wiese, einem alten Gemüsegarten, Waldstück und einer angrenzenden Ackerfläche.

Der Hof bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Das geräumige Haupthaus verfügt über zwei separate Wohnungen und ist somit Ideal für eine Familie mit Kindern, die z.B. mit Oma und Opa oder Freunden auf einem Hof leben möchten. Auch eine Vermietung der beiden Wohnungen ist möglich.

Der Hof eignet sich gut für eine Kleintierhaltung. Auf der vorhandenen Wiese können z.B. Ponys laufen. Bei Bedarf kann auch die Ackerfläche zu einer Wiese oder Weide umfunktioniert werden. Und für den Hofhund ist ebenfalls genügend Platz.

Der ehemalige Hühnerstall kann gut als Hobbyraum, als separates Spielhaus für Kinder oder als Partyraum genutzt werden.

Das Wohnhaus steht inmitten einer großen Rasenfläche. Hier können gemütliche Sitzplätze entstehen und Blumenbeete angelegt werden. Der alte Gemüsegarten kann auch wieder bepflanzt und genutzt werden.

Bild zeigt: Kotten in Nordwalde - Altes Wohnhaus Tennentor und Stallungen mit Heuluke

Lage-Beschreibung

Der Kotten befindet sich im ländlich geprägten Außenbereich von Nordwalde.

Er ist umgeben von Wiesen und Feldern, dennoch sind die Wege kurz: das Rathaus und der Marktplatz von Nordwalde sind mit dem Fahrrad in ca. 10 Minuten gut zu erreichen.

Die nächste Bushaltestelle ist ebenfalls gut erreichbar, sie ist nur etwa 400 Meter entfernt vom Hof. In kurzer Entfernung befindet sich auch die Auffahrt zur B54.

Nordwalde verfügt außerdem über einen Bahnhof.

Weitere Informationen zu Verkehr, Infrastruktur, Kultur, Freizeit, Kinderbetreuung und Schulen der Gemeinde Nordwalde, haben wir auf dieser Infoseite für Sie zusammengestellt.

Bild zeigt ehemaligen Hühnerstall und Wiese auf Kotten in Nordwalde

Hinweise

Für dieses Objekt haben wir einen qualifizierten Alleinauftrag

Dieses Exposé wurde mit großer Sorgfalt erstellt. Alle Daten und Angaben in diesem Exposé sind ohne Gewähr und beziehen sich auf die uns übergebenen Pläne und Unterlagen, sowie auf die Aussagen unseres Auftraggebers. Wir übernehmen keine Haftung für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Kaufpreis dieser Immobilie versteht sich zuzüglich einer Courtage in Höhe von 3,57% inkl. 19% MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis, zahlbar vom Käufer, verdient und fällig bei Abschluss des Kaufvertrages. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Energiedaten

Energieausweis-Typ: Bedarfsausweis

Ausgestellt am: 08.03.2019

Gültig bis: 07.03.2029

Baujahr Gebäude: 1967

Baujahr Anlagetechnik: 1983

Wesentlicher Energieträger: Heizöl EL

Endenergiebedarf: 277,6kWh/(m²*a) inkl. Warmwasser

Energieeffizienzklasse: H

Exposé

Das umfangreiche Exposé zu diesem Kotten in Nordwalde senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu. Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage Ihre vollständigen Kontaktdaten an.

Unvollständige Anfragen können leider nicht bearbeitet werden.

Bild zeigt Waldstück mit Weg auf altem Kotten in Nordwalde.

Exposé anfordern - Hof Nordwalde

Sascha Speidel (Inhaber)
Sascha Speidel Immobilienmakler Münster-Nienberge
Ihr Ansprechpartner
Kontakt Objekt GI-346
Telefon
02533 2811688
E-Mail

info@gahlen-immobilien.de